Name: Dominic Moret (SUI)

 

Geburtsdatum: 5.2.1992

Beruf: Carrossier Lackiererei EFZ

Internationale D Lizenz

 

Fährt seit 2017 in:

DMV BMW Challenge mit BMW E30 325iS

 

Seit 2012 aktiv im Motorsport, diverse Trackdays in Frankreich und Deutschland.

Anschliessend zwei Jahre in der Schweizer Berg und Slalommeisterschaft bis 2016.

 

 

Resultate:

BMW Challenge 325iS:

Nürburgring 2019, Race 1 P3, Race 2 P7

Zandvoort 2019, Race 1 P3, Race 2 P5

Hockenheim 2019, 200km P5

Oschersleben 2019, Race 1 P4, Race 2 P4

Hockenheim 2019, Race 1 P3, Race 2 P4

Hockenheim 2018, Race 1 P7, Race 2 P3 (Bilder hier)

Hockenheim 2018, 200km P6 (Bilder hier)

Sachsenring 2018, Race 1 P6, Race 2 P10 (Bilder hier)

Nürburgring  2017, Race 1 P8, Race 2 P7 (Bilder hier)

 

Bergrennen E1: 

 

Hemberg 2016 NAT bis 2500ccm P3

Reitnau 2016 NAT bis 2500ccm P3

Oberhallau 2016 NAT bis 2500ccm P3

Ayent-Anzere 2016 REG bis 2500ccm P1

Reitnau 2015 REG E1 2500ccm P1

Hemberg 2015 REG E1 2500ccm P1 (Bilder hier)

 

 



Bilder der Rennen hier...

BMW E30 325i Challenge

 

Jahrgang: 1987

Motor: M20b25 2500ccm

Leistung: 204PS 244NM

Gewicht: 1097Kg 

 

BoP = Balance of Performance, in der 325er Spezial Klasse starten dreier BMW's der Baureihen, E30/E36/E46 und E90 welche mit 2.5L Motor ausgeliefert wurden. Um die diversen Modelle auch gleich schnell zu halten wird das Leistungsgewicht angepasst d.h. neuere Autos sind oft schwerer also erhalten sie ein wenig mehr Leistung als z.b. der E30
mehr Infos über das technische Reglement der BMW Challenge hier klicken