Saison Finale Nürburgring 

Pünktlich zum Saisonfinale der diesjährigen BMW Challenge Saison konnten wir überraschend ein zweites Fahrzeug an den Start bringen. Der Z3, mit Ivan als Pilot - ready zum Debüt, wobei das Auto schon Rennerfahrung mitgebracht hat, für Ivan jedoch war das Rennen fahren mit vier Rädern neu. 

 

Das Wetter am Ring war wie üblich "Ringwetter", launisch, mal Sonne, mal Regen, dann Starkwind, dann wieder Sonnen und Regen.

Das freie Training Freitag Morgen früh um 8:00, noch halb Dunkel und Nass, war keine leichte Übung. Dominic hatte mit dem Grip zu kämpfen, Ivan fühlte sich jedoch direkt wohl mit dem Fahrzeug. Ivan 2:47 (Gtr4 Klasse), Dominic 2:53 (325iS Klasse)

Qualy war trocken. Dominic startete von P5 (2:27) und Ivan von P4 (2:31) in den jeweiligen Klassen in das erste Rennen.

 

Dominic konnte nach einem Einspruchsverfahren sein 3. Platz sichern (der Kontrahent vor ihm hatte nicht Reglementkonforme Teile verbaut).

Ivan beendete sein Debüt Rennen auf P4.

Kurz nach dem Rennen dann wieder Wetterumbruch - aus Sonne wird Regen.

 

Rennen 2 

Wieder Regen, die Strecke war richtig nass.

Ivan hat ein Bombenstart erwischt und konnte schon in der ersten Runde einige Plätze gut machen.

Dominic war sichtlich zurückhaltend da er ja schon einen Podestplatz auf sicher hatte und beim letzten Rennen mit dem E30 kein Kernschrott mit nach Hause nehmen wollte.

Nach einigen Safety Car Phasen hat Ivan den Anschluss an die "Grossen Autos" der stärkeren Klassen gefunden und machte ihnen ordentlich das Leben schwer, was sich ausbezahlte und am Ende P2 und P12 gesamt einbrachte - von 29 gestarteten Fahrern.

Dominic beendete das Renne auf P7.

 

Somit waren unsere Herren beide zu Saisonfinale auf dem Podest, was uns natürlich glücklich stimmt.

Motivation für 2020 ist auf jeden Fall da. Wie es weitergeht wird sich in kürze zeigen.

Ivan wird auf jeden Fall mit dem Z3 weiterhin in der GTR4 Klasse in der BMW Challenge fahren.

 

Resultatenlisten hier...

 

Ich möchte mich im Namen des Teams bei allen Sponsoren Freunden und Familie bedanken - ohne euch wäre das nicht möglich!

 

Danke!!!

 

 

Fotos by

Dennis Petermann

Swoosh

Mazracing

Autorennsport.de

Felix Töllich Photography

Calvolito